Rückgabepolitik

Rückgabe beschädigter Produkte

  1. Wenn das Produkt direkt von DPD entgegengenommen wird (zuhause oder in einer DPD Filiale) (DPD ist der Paketzustelldienst): Ist der Schaden von aussen am Paket sichtbar, bitte den Schaden direkt dem Mitarbeiter von DPD melden und das Paket nicht annehmen. Wenn du unterschreibst das Paket erhalten zu haben gilt es als akzeptiert und es können keine Transportschäden mehr geltend gemacht werden. Die Reklamation und Rücknahme des Paketes sollten direkt vom DPD Mitarbeiter oder des Personals im DPD Paketshop erledigt werden. Sollte es Probleme geben oder der Schaden nicht von aussen sichtbar sein verfahre bitte wie in Punkt c beschrieben unten. Wir werden dich so rasch wie möglich darüber informieren wann du dein Ersatzprodukt erhalten wirst.
  2. Wenn das Produkt bei dir oder beim Nachbarn deponiert wurde: Wir möchten dich darauf hinweisen, dass das Deponieren von Paketen vor der Tür oder beim Nachbarn auf eigene Verantwortung geschieht. Wenn du auf diesem Weg ein beschädigtes Produkt erhältst bitte dokumentiere den Schaden, indem du Fotos machst von der beschädigten Verpackung (innen und aussen), sowie dem beschädigten Produkt. Dann schreib uns bitte innerhalb von maximum 5 Tagen eine Email mit den Fotos an [email protected]. Wir schauen uns jeden Fall individuell an und werden dich direkt über unsere Entscheidung informieren. Dann werden wir dir auch weitere Informationen zukommen lassen wie in deinem Fall zu verfahren ist und zu welchen Bedingungen. In jedem Fall bitten wir dich das Produkt und die Verpackung sicher aufzubewahren und das Etikett am Produkt zu lassen.
  3. Das Produkt ist beschädigt, nicht aber die Verpackung: Bitte erstelle auch Fotos vom beschädigten Produkt und der Verpackung (innen und aussen) und sende diese innerhalb von 5 Tagen an [email protected]. Wir melden uns so rasch wie möglich bei dir. In der Zwischenzeit verstaue das Produkt an einem sicheren Ort (um weitere Schäden zu verhindern), behalte auch die Schachtel und lass das Etikett am Produkt.

Retouren von Artikeln die du nicht magst

Wir sind so fest überzeugt, dass du unsere Produkte lieben wirst und sie bereit sind benützt zu werden, dass falls sie dir nicht nützlich sind oder keine Freude bereiten wir dir die Produkte erstatten.

  1. Bitte befolge in diesem Fall den folgenden Prozess:
    Schreib eine Email an [email protected] innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware oder nach dem Termin an dem du die Waren abholen kannst. Wir werden mit dir innert 48 Stunden Kontakt aufnehmen.
  2. In der Email bitte schreibe uns eine kurze Erklärung warum du das Produkt nicht brauchen kannst oder warum du es nicht magst.
  3. Bitte füge ein Foto des Produktes dem Email an (ein einfaches Foto mit dem Smartphone genügt).

Rücksendung bei nicht abgeholten Paketen

Wenn wir dein Paket bei uns absenden kriegst du eine Email mit der du die Lieferung an deine Bedürfnisse anpassen kannst. Du kannst eine Deponierung bei dir vor der Tür oder bei einem Nachbarn (auf deine eigene Verantwortung) veranlassen, die Deponierung in einem von 350 Parcelshops von DPD einrichten (hier findest du den nächsten Parcelshop https://www.dpd.com/ch/parcelshops/show?searchtext=) oder den Liefertermin ändern. Solltest du nichts ändern und du bist nicht zuhause, dann probieren wir es nochmals. Bist du wieder nicht da beim zweiten Versuch, dann wird das Paket in einem nahegelegenen Parcelshop deponiert und dort 7 Tage zur Abholung bereitgehalten. Solltest du das Paket innerhalb der 7 Tage dort nicht abholen wird es an uns zurückgeschickt. In diesem Falle können wir dir deinen Einkauf nicht zurückerstatten, weil wir für Lieferung, Lagerung, Rücksendung und Versicherung aufkommen müssen.